Monday, 2. Februar 2015

Wie man es nicht, um zu spielen und getötet

Oft Markt ist zu lukrativ, aufzugeben und die Tendenz, für das große Spiel zu schießen und machen eine Million Dollar und in den Ruhestand, oder etwas, was. Ich habe gesehen, wie er es getan und verlor es. Sein ein sicherer Weg, der Aufrahmung Ihr Trading-Konto in einem Zug. Margin Calls zu folgen, und Konten abzurufen gekennzeichnet und verschlossen. Dies gilt für Day-Trader, der versucht, ein paar Cent Kopfhaut und einmal in eine Weile er die Farm wettet, und oft auf die falsche Seite des Marktes.

Trading ist kein Glücksspiel. Wenn Sie sind ein Spieler seine viel besser, eine Greyhound Bus nach Las Vegas (speichern Sie Ihre Glücksspiel Stash) nehmen und öffnen Sie sie, um Getränke, Poker, Blackjack und viele andere Unglück verfolgte Spiele Bar und in der Unternehmens Casinos getroffen zu bekommen. Sie können wieder nach Hause am Ende Trampen, das in der Kabine etwas stinkenden Lkw-Fahrer aus Russland.

Wenn die Leute erwähnen Stock Market in die gleiche Richtung wie Glücksspiel, ich fast erschaudern und manchmal zu dem Konzept kotzen. Nun, das ist, denn das ist eine falsche Geisteshaltung, um Geld zu verdienen angewendet. Ich nehme den Aktienmarkt als mein Beruf, ein Handwerk und eine Möglichkeit, Hypotheken zu bezahlen, und setzen Milch und Kaffee auf dem Tisch. Es ist nicht einige Spielhölle, dass Sie zu kommen und zu kaputt und gehen in Herrlichkeit. Heavens Nein, ich habe gesehen, so viele Menschen kommen und gehen, und wegblasen alle jene $ 2.000 bis $ 10.000 Konten in wenigen Wochen und das ist erbärmlich. Gott sei Dank SEC hat ein Limit von $ 25.000 auf Muster Daytraders gesetzt, sonst hätte es so viel mehr Herzschmerz haben.

WENN SIE Sorgen zu machen, die Miete bezahlen Sie nächsten Monat und wenn dies alles, was Sie, sollten Sie nie versuchen, an den Markt kommen.

Dies ist, wo es persönlich wird. Jeder von uns hat unter bestimmten Umständen und Cashflow-Bedürfnissen und wenn wir diese begrenzten Mittel und versuchen, irgendeine Art von Cash-Flow aus ihm heraus, so können wir nur uns selbst zu hängen, weil diese Art von Druck, Geld zu verdienen, ist nie der richtige Rahmen des Geistes. Es ist ein Geist von Notwendigkeit angetrieben, eine Notwendigkeit, um zu überleben, und das Überleben in der Börse ist geradezu brutal. Handel ist kein weiches Spiel, kann es ehrlich gesagt sehr brutal und Bestrafung auf dem Ego sein. Also, wenn Sie das Spielen Ihrer letzten Anteile sind nur dort zu stoppen. Ich weiß, ich habe es mit Seminar Hype Guru WADE COOK zurück in den Jahren 1996-1997 und er schämte sich nicht in mich bitten, sich anzumelden und Hektik meinen letzten Dollar. Allerdings überlebte ich und gelebt, um diese Geschichte zu erzählen an einem anderen Tag. Diese Lektion gilt immer noch zu diesem Tag im Jahr 2009 ...

Dies ist eine Hausse im Jahr 2009. Das große Geld wird in den ersten 1 oder 2 Jahre von einer neuen Hausse nach Investor-Geschäft täglich William O Neil in seinem Buch "Wie man Geld in Aktien zu machen" gemacht. Dies kann sehr verlockend sein und ist mit Chancen für diejenigen, die genügend Kapital für den Handel und überleben gefüllt. Das große Geld wird immer an der langen Seite, im Gegensatz zu dem, was die Bären mögen argumentieren gemacht, weil der Vorrat eine natürliche Tendenz, auf lange Sicht nach oben haben. Derivative Händler oder Optionshändler wie mich machen auch viel Geld wegen der Hebelwirkung beteiligt, aber mit einem soliden Risikomanagement. Es gibt ein Sprichwort an der Wall Street, wenn Sie kümmern sich um Ihre Verluste werden die Gewinne um Sie kümmern.

Also kommen Sie und kümmern uns, um alle Vorteile der Börse im Jahr 2009 nicht Ärgern Sie sich und Ihre Zeit sitzen auf Linien und in der Hoffnung die absahnen wird Ihnen ins Gesicht zu schlagen, wird es niemals. Siehe mein Beitrag, das ist nicht 2008. Es spricht die Wahrheit. Ich bin Handel und Geld zu verdienen, und dies mit einer umsichtigen Investitions- und Risikomanagement sollte eine schöne Fahrt auf in diesem Jahr.

Comments

One Response to "Wie man es nicht, um zu spielen und getötet"

    Trackbacks

    Schauen Sie, was andere über dieses Thema sagen ...
    1. [...] Genau, wie nicht zu riskieren und machen getötet [...]



    Sprechen Sie Ihre Meinung

    Sagen Sie uns, was Sie denken ...
    und oh, wenn Sie ein Bild neben Ihrem Kommentar angezeigt werden soll, gehen Sie einen Gravatar !

    CAPTCHA Image
    Refresh Image
    *